Artikel mit dem Tag "Art 33"



Artikel / Publikationen · 22. März 2020
Auswirkungen der Fristhemmung aus Anlass von COVID-19 auf die 72h-Frist zur Meldung von Datenschutzverletzungen ...

Beschwerden, die online eingebracht wurden, wurden gelöscht. Die Aufsichtsbehörde ersucht, die Beschwerden neuerlich einzubringen.

Ein Postpaket mit Dokumenten mit personenbezogenen Daten ging auf dem Weg zum Scannen verloren. Sind die betroffenen Personen zu informieren? Wenn ja, wie? Die finnische Datenschutzbehörde hat dazu eine Entscheidung gefällt.

Artikel / Publikationen · 19. Januar 2019
41 Geldbußen in Deutschland, drei Geldstrafen in Österreich. Wie verhält man sich bei Datenschutzvorfällen richtig?