Artikel mit dem Tag "Daten"



Mit BGBl II 90/2018 wird u.a. die Weltraumverordnung an die DSGVO angepasst.

16. Januar 2017
Whistleblowing wird immer verbreiteter. Die DSB bzw. das DVR ist mir Registrierungen der Datenwandungen befasst und hat nun den Auftraggebern (Verantwortlichen) eine Information auf der Homepage zur Verfügung gestellt.

Die DSGVO wird mit 25.5.2018 wirksam und für "betroffene Personen" (bisher: "Betroffene") und "für die Verarbeitung Verantwortliche" (bisher: Auftraggeber) und Dienstleister (bisher: Auftragsdatenverarbeiter) ändert sich etwas im Verhältnis zueinander. Die Rechte der betroffenen Person werden gestärkt und ausgeweitet

15. Januar 2017
Facebook-Accounts von Unternehmen, die auch Kommentare von Nutzern über die Mitarbeiter zulassen, können der Mitbestimmung des Betriebsrates unterliegen

Dieses Video ansehen, und grundsätzliche Fehler im Umgang mit personenbezogenen Daten erkennen

Der Diebstahl eines Laptops führte zu einer hohen Strafe für „kleines“ Pflegeheim

Dashcams sind ein umstrittenes Thema in Europa .. einerseits sinnvoll bei der Aufzeichnung von Unfällen und andererseits bestehen Bedenken wegen der Videoaufzeichnungen

Artikel / Publikationen · 15. Juli 2016
Vortrag von Dr. Thomas Schweiger bei der Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung (ADV) .. hier eine Zusammenfassung in den ADV-Mitteilungen