Artikel mit dem Tag "Datenschutz"



Artikel / Publikationen · 27. April 2020
Home-Office, Heimbüro, Teleworking, Telearbeit .... datenschutzrechtliche Anforderungen

COVID-19 · 16. März 2020
Die Österreichische Datenschutzbehörde hat auf der Website am 16.03.2020 veröffentlicht, dass die (temporäre) Erhebung und Verarbeitung von privaten Telefonnummern von Mitarbeiter*innen datenschutzrechtlich unbedenklich sein kann. Diese verweist dazu auf die "Einwilligung". Auch das "berechtigte Interesse" kann mE dafür verwendet werden, wenn eine Verarbeitung der Daten notwendig ist, um die Mitarbeiter*Innen effizient über Maßnahmen der Behörden zu informieren.

Veranstaltungen & Vorträge · 19. Januar 2020
Am 29. Jänner 2020 findet in Linz wieder das CRISAM Risikomanagement Symposium statt. Auch in diesem Jahr wird Dr. Thomas Schweiger, LL.M. einen Vortrag zum Thema Datenschutz halten.

Artikel / Publikationen · 07. Januar 2020
Das österreichische Regierungsprogramm 2020 – 2024 „Aus Verantwortung für Österreich“ betrifft auch datenschutzrechtliche Regelungen. Auch die Datenschutzbehörde selbst findet sich im Regierungsprogramm.

Artikel / Publikationen · 05. Januar 2020
Das Regierungsprogramm „Aus Verantwortung für Österreich“ betrifft auch datenschutzrechtliche Regelungen. „Kontroll- und Transparenzpaket | Informationsfreiheit“

Entscheidungen zum Datenschutzrecht · 30. September 2019
Das Landesverwaltungsgericht Tirol hatte sich mit der Frage zu beschäftigen, ob eine Lenkererhebung bei einem Verkehrsdelikt mit Hinweis auf die DSGVO von einem Fahrzeughalter verweigert werden darf.

Artikel / Publikationen · 03. Juli 2018
Sind Hausverwalter "Auftragsverarbeiter iSd DSGVO" .. dieses und weitere Themen zum Datenschutz werden in den aktuellen ÖVI-News behandelt.

Fragen zur DS-GVO an 50 Unternehmen wurden von einer Aufsichtsbehörde ausgesendet ...

Veranstaltungen & Vorträge · 11. Mai 2018
Benötigt ein Transporteur einen Datenschutzbeauftragten, wenn er ein Flottenmanagementsystem betreibt? Was sind die Grundlagen für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten für einen Logistiker? Benötigt ein Spediteur die Zustimmung für Verarbeitung von Daten? Ist ein Frachtführer ein "Auftragsverarbeiter" für einen Spediteur ... Fragen, die im Webinar vom 27.04.2018 der WKOÖ geklärt wurden ...

26. April 2018
Gehen österreichische Unternehmen tatsächlich straffrei, wenn Mitarbeiter den Datenschutz vernachlässigen?

Mehr anzeigen