Artikel mit dem Tag "Datentransfer"



internationaler Datentransfer mit Zustimmung nach Risikohinweis
Artikel / Publikationen · 22. April 2022
Der European Data Protection Supervisor (EDPS) verweist in seinem Jahresbericht 2021 auf eine Möglichkeit, personenbezogene Daten auf Basis der Zustimmung in Drittländer zu übermitteln. Ein Lichtblick für "Newsletterversand"?

25. März 2022
Die EU und die USA haben sich auf ein neues Rahmenwerk in Bezug auf personenbezogene Daten und deren Transfer aus der EU in die USA geeinigt. Es ist das Trans-Atlantic Data Privacy Framework. Informationen dazu hat die EU am 25.03.2022 veröffentlicht. Die wichtigsten Grundsätze - Auf der Grundlage des neuen Rahmens werden Daten frei und sicher zwischen der EU und den teilnehmenden US-Unternehmen fließen können - Ein neues Regelwerk und verbindliche Garantien, um den Datenzugriff der...

Artikel / Publikationen · 03. März 2022
Die Datenschutzstelle in Liechtenstein hat Informationen zum Datentransfer bei Google Analytics veröffentlicht und bezieht sich auch auf die Entscheidung der DSB und der CNIL. „Die DSS fordert deshalb die Verantwortlichen auf, Webseiten datenschutzkonform auszugestalten und alternative, datenschutzkonforme Lösungen an Stelle von Google Analytics einzusetzen. Auch wenn die DSS aktuell keine amtswegigen Untersuchungen in Bezug auf Google Analytics durchführt, so gab es auch in Liechtenstein...

Artikel / Publikationen · 02. März 2022
Die internationale Website law360.com von Lexis/Nexis berichtet über Fortschritte bei den Verhandlungen zu einer neuen Regelung des Datentransfers aus der EUindieUSA. Am 28.2.2022 erschien auf der Website ein Artikel mit folgendem Inhalt. „Die Verhandlungsführer der USA und der Europäischen Union stehen kurz vor dem Abschluss eines transatlantischen Datentransfermechanismus, einer Vereinbarung zur Vereinfachung des Austauschs personenbezogener Daten zwischen den beiden Regionen, die...
Google Analytics - ein Aufsatz im Datenschutzberater
Artikel / Publikationen · 15. Februar 2022
Google Analytics ... am 21.12.2021 von der DSB entschieden ... am 13.01.2022 von NOYB veröffentlicht ... am 06.02.2022 bereits ein Aufsatz dazu im Datenschutzberater

10. Februar 2022
Die französische Aufsichtsbehörde CNIL hat einen Websitebetreiber aufgetragen den Einsatz von Google Analytics in Einklang mit der DSGVO zu bringen. Dies binnen einem Monat. Tut er das nicht oder ist es nicht möglich, dann soll er auf den Einsatz von Google Analytics verzichten. Die Aufsichtsbehörden sind Rahmen der sog Abhilfemaßnahmen des Art 58 Abs 2 DSGVO in der Lage, Verantwortliche anzuweisen, Verarbeitungsvorgänge gegebenenfalls auf bestimmte Weise und innerhalbeines bestimmten...

Ditigal Bridge -- eine Brücke ins Ungewisse
Safe Harbour ... bis 6.10.2015 ... danach einige Zeit Ungewissheit ... EU-US-Privacy-Shield ... bis 16.7.2020 ... nun Ungewissheit Jetzt soll nach Medienberichten von "Digital Bridge" from politico beim transatlantischen Datentransfer die Brücke ins Ungewisse gebaut werden.

Schadenersatz · 28. Januar 2022
Das LG München I (20.01.2022, 3 O 17493/20) spricht € 100,— auf Basis eines ideellen Schadenersatzanspruches gegen Websitebetreiber zu, da die IP-Adresse (= personenbezogenes Datum) ohne ausreichende Grundlage iSd Kap V (Art 44 ff DSGVO) in ein unsicheres Drittland übermittelt wird. Der Websitebetreiber hat Google Fonts auf der Website, die der Kläger mehrmals aufgerufen hat, verwendet. Das Gericht bejaht den Kontrollverlust als ideellen Schaden und erklärt, dass die Frage der...

Handlungsempfehlungen für Google Analytics
Artikel / Publikationen · 24. Januar 2022
In einem nicht rechtskräftigen Verfahren hat die DSB mit Bescheid vom 22.12.2021 erkärt, dass Google Analytics (ohne Einwillligung und anoymize_ip) nicht rechtskonform wegen eines unzulässigen Datentransfer in die USA verwendet werden kann.

Google Analytics - Reaktion
Die öDSB veröffentlicht einen Hinweis zur Entscheidung zu Google Analytics. Die Datenschutzbehörde in Guernsey geht einen Schritt weiter ....

Mehr anzeigen