Artikel mit dem Tag "Einwilligung"



Gesetze und Gesetzesänderungen · 13. Dezember 2018
Die Spamming-Regelung (Sendung von unerbetenen Nachrichten) findet sich in Österreich in § 107 Telekommunikationsgesetz (TKG). Mit 1.12.2018 hat sich eine Änderung ergeben. Die mystische Grenze der Email an bis zu 50 Personen ist gefallen.

#payortrack .. die Entscheidung zur Zulässigkeit des Standard-Pur-Abos als Alternative zur Einwilligung zum Tracking auf der Website ist online verfügbar.

Artikel / Publikationen · 01. Dezember 2018
Muss eine betroffene Person die Datenschutzerklärung / Datenschutzinformation unterschreiben (und damit zur Kenntnis nehmen)? Kann der Verantwortliche die Leistung verweigern, wenn die betroffene Person die Datenschutzerklärung / Datenschutzinformation nicht unterschreibt?

Die DSB in Österreich hatte sich bereits mit der Frage der Zulässigkeit und Rechtsgrundlage des GPS-Einsatzes im beruflich genutzten PKW zu beschäftigen.

Anforderungen an vorformulierte Einwilligungserklärungen. Entscheidung der DSB vom 31. Juli 2018, GZ: DSB-D213.642/0002-DSB/2018, rechtskräftig (Quelle: Newsletter der Datenschutzbehörde)

Artikel / Publikationen · 28. August 2018
Die DSB versendet mehrmals pro Jahr einen Newsletter per Email; der aktuelle Newsletter ist online … aber wie ist das mit der Registrierung

18. Juli 2018
Die Verwendung von Fotos oder Videos ist immer wieder eine Frage, die uns in Vorträgen oder bei Workshops gestellt wird. Braucht man tatsächlich immer eine Einwilligung? Was ist, wenn diese widerrufen wird? ...

Das VG Bayreuth hat am 08.05.2018 (sohin vor Geltungsbeginn der DSGVO) entschieden, dass Facebook Audiences nur mit Einwilligung der betroffenen Personen genützt werden darf. Deutschland stärt den Datenschutz!

25. Mai 2018
Auch der ORF hat über die DSGVO berichtet, und verweist auf Folgendes: "... dass wir, wenn Daten über uns gespeichert werden, gefragt werden müssen, dh wenn immer irgendeine Firma, ein Partner von uns Daten haben möchte, sie für irgendeine Vertragserfüllung zB benötigt, dass wir darauf hingewiesen werden müssen, weil wir eine willentliche Zustimmung geben müssen ....

25. Mai 2018
Eine Schlagzeile heute: "Stichtag für DSGVO Folgen neuer Regeln noch ungewiss" und der Obmann der ARGE Daten war im Morgenjournal. NOYB hat bereits vier Beschwerdend gegen Facebook, What´s App, Instragram und Google in Österreich, Belgien, Deutschland und Frankreich eingebracht ... Max Schrems sprach dazu im Morgenjournal

Mehr anzeigen