Artikel / Publikationen

Artikel / Publikationen · 07. Dezember 2019
Am 2.12.2019 hat der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Rheinland-Pfalz dazu Informationen veröffentlicht. … auch dataprotect hat sich dazu Gedanken gemacht.

Artikel / Publikationen · 22. November 2019
Die Berliner Landesbeauftragte für den Datenschutz vertritt – wie auch andere deutsche Aufsichtsbehörden - eine ganz klare Linie: Google Analytics (und damit auch andere Tracking-Tools) nur mit Einwilligung der Websitebesucher

Artikel / Publikationen · 19. November 2019
In der aktuellen Zeitschrift Datenschutz konkret erschien ein Artikel zur Entscheidung des LG Feldkirch - Schadenersatzanspruch gegen die Post.

Artikel / Publikationen · 16. November 2019
Ist die Bewertungs-APP datenschutzrechtlich bedenklich?

Artikel / Publikationen · 12. November 2019
Im aktuellen Newsletter des Österreichischen Verbandes der gemeinnützigen Bauträger - Revisionsverband (GBV-Newsletter) erschien ein Gastkommentar zum Thema Videoüberwachung im Mehrparteienhaus.

Artikel / Publikationen · 15. Oktober 2019
Die Post hat die Parteienaffinität nach Ansicht der DSB (Bescheid vom 11.2.2019) unzulässigerweise verarbeitet. Das LG Feldkirch hat Anfang August 2019 EUR 800,-- an Schadenersatz zugesprochen (nicht rechtskräftig). Doch wie hoch könne eine Geldstrafe nach den Berechnungskriterien der deutschen DSK ausfallen?

Artikel / Publikationen · 11. Oktober 2019
Datenschutzbehörde: Bereits die öffentliche Bekanntgabe der E-Mail-Adresse oder ein Kontaktformular auf der Website löst Informationspflicht aus.

Artikel / Publikationen · 08. Oktober 2019
In der aktuellen Ausgabe der ÖVI-News (03.2019) ist ein Artikel erschienen, der sich damit befasst, ob Daten, die öffentlich verfügbar sind, für Marketingzwecke genutzt werden können.

Artikel / Publikationen · 21. September 2019
Eine Verwaltungsstrafe wird nach § 9 VStG gegen die vertretungsbefugten Organe (Geschäftsführer, Vorstand, Vereinsobmann …) oder eine bestellte verantwortliche Person iSd § 9 Abs 3 VStG persönlich verhängt. Die Verhängung einer Geldstrafe gegen eine juristische Person ist eine Besonderheit des DSG. Ist das rechtskonform?

Artikel / Publikationen · 13. September 2019
dataprotect ist an einem Verfahren vor der DSB (derzeit anhängig beim BVwG) beteiligt, in dem es u.a. um die Frage geht, ob die SVNR ein Gesundheitsdatum darstellt … die DSB hat schon entschieden ...

Mehr anzeigen