Informationen zum Datenschutzrecht



Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) - Aktuelle Mitteilungen

DSB-Meldeportal - 10.000 Datenschutzbeauftragte online gemeldet (Mo, 03 Sep 2018)
>> mehr lesen

BayLDA stellt Informationen zur Durchführung einer Datenschutz-Folgenabschätzung bereit (Mo, 06 Aug 2018)
>> mehr lesen

Hotline für Vereine und ehrenamtlich Tätige in Bayern erhält neue Servicezeiten (Mo, 06 Aug 2018)
>> mehr lesen

Neues Kurzpapier zur DS-GVO von der Datenschutzkonferenz veröffentlicht (Mi, 28 Mär 2018)
>> mehr lesen



RSS-Feed (European Data Protection Board)

The General Data Protection Regulation five months on - 40th International Conference of Data Protection and Privacy Commissioners (Do, 23 Aug 2018)
>> mehr lesen

Cross-border cooperation and consistency procedures – State of play (Fr, 20 Jul 2018)
>> mehr lesen



aktuelle Blog-Inhalte

Löschung in einem Online-Forum - Medienprivleg des § 9 DSG

 

Löschung von Daten:

DSB weist Beschwerde eines Users in einem Online-Forum wegen der Löschung von User-Kommentaren zurück  

(13.08.2018;  DSB-D123.077/0003-DSB/2018 (rk)

 

mehr lesen

erste Geldstrafe durch die DSB in Österreich

 

Die DSB hat die erste Geldstrafe verhängt.

EUR 4.800,-- für eine nicht korrekt gekennzeichnete Videoüberwachung, die den öffentlichen Raum mitüberwachte.

 

mehr lesen

Achtung im Marketing: BGH verhindert auch Werbung bei der Versendung von Rechnungen

Eine Kundenzufriedenheitsbefragung in einer E-Mail fällt auch dann unter den Begriff der (Direkt-)Werbung, wenn mit der E-Mail die Übersendung einer Rechnung für ein zuvor gekauftes Produkt erfolgt. (BGH VI ZR 225/17 10. Juli 2018)

 

Ohne Zustimmung des Empfänger ist eine derartige Zusendung rechtswidrigEs handelt sich um "unzumutbare Belästigung" und kein transaktionsbezogenes Email.

 

mehr lesen

Datenschutzkonferenz zu Facebook Fanpages und gemeinsamer Verantwortlichkeit

 

 

Der EuGH hat am 05.06.2018 eine Entscheidung zu Facebook Fanpages gefällt, die nun drei Monate danach zu einem Beschluss der deutschen Datenschutzkonferenz geführt hat. 

 

 

"Auch Fanpage-Betreiberinnen und Betreiber müssen sich ihrer datenschutzrechtlichen Verantwortung stellen. Ohne Vereinbarung nach Art. 26 DSGVO ist der Betrieb einer Fanpage, wie sie derzeit von Facebook angeboten wird, rechtswidrig."

 

 

mehr lesen

Auftragsverarbeitung - oder nicht

 

Auftragsverarbeiter und Verantwortlicher

 

Der Versuch einer Anleitung zur Abgrenzung in Vertragsverhältnissen

 

mehr lesen