· 

Webinar - Datenschutz-Update

Für das Datenschutz-Frühstück am 28.01.2021 sind noch ein paar Plätze frei ... sie können sich noch bis 22.1.2021 anmelden

 

 

Das Jahr 2020 hat uns einiges an Neuem im Datenschutz gebracht.

 

Die Schrems II - Entscheidung des EuGH (16.7.2020) und internationale Datenübermittlungen beschäftigen uns.

 

Die Nutzung von Social Media  ist ein Dauerbrenner und Cookies für nicht-essentielle Zwecke auf Websiten einzusetzen, wird immer komplexer und aufwändiger.

 

Wir haben die ersten Entscheidungen im Bereich Schadenersatz bei Datenschutzverletzungen gem. Art 82 DSGVO erhalten, die auch den immateriellen Schaden betreffen, und kleine Fehler im Datenschutzmanagement oder der Handhabung von personenbezogenen Daten, können bereits größere Auswirkungen haben. 

 

 

 

 

Informationsveranstaltung zum Datenschutz am 28.1.2021 - nutzen Sie den Europäischen  Datenschutztag für Ihre Weiterbildung


 

 

28.01.2020 8:30 bis 10.00 Uhr

 

"Update Datenschutz" 

Was brachte uns das Jahr 2020

 

als "Online-Webinar" 

 

 

 

 

 

 

Kosten: EUR 50,-- netto; die Anmeldung gilt mit dem Eingang des Rechnungsbetrages als bestätigt.  Wir senden Ihnen die Rechnung per  E-Mail. 

 

Anmeldung bis zum 22.1.2020 möglich

 

Das Webinar wird über eyeson abgewickelt. 

 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0