Informationen zum Download

Hier gibt es Informationen zum Datenschutz in Österreich und Europa zum kostenlosen Download

Download
Grundprinzipen des Datenschutz
Eine Beschreibung der tragenden Prinzipien der DSGVO und des DSG (Österreich) als allgemeine Information
Grundprinzipien des Datenschutz nach DSG
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB
Download
Folien - Datenschutz-Frühstück am 24.08.2017
Grundprinzipien des Datenschutzes (nach der DSGVO)
Präsentation 24_08_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB
Download
Folien - Datenschutz-Früstück am 28.09.2017
DSGVO - Auswirkungen auf Marketing (DSF)
DSF 28092017 DSGVO - Auswirkungen auf Ma
Adobe Acrobat Dokument 3.4 MB
Download
Folien - Datenschutz-Frühstück am 20.10.2017
Präsentation zum Thema: Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten
DSF 20102017 Verzeichnis von Verarbeitun
Adobe Acrobat Dokument 4.9 MB


Beim regelmäßigen Datenschutz-Frühstück in Linz gibt es Informationen zu speziellen Themen des Datenschutzes in Österreich und Europa. 

 

Die Präsentationen werden jeweils nach dem Termin zum Download zur Verfügung gestellt.


Fragen oder Kommentare per Email:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Löschung in einem Online-Forum - Medienprivleg des § 9 DSG

 

Löschung von Daten:

DSB weist Beschwerde eines Users in einem Online-Forum wegen der Löschung von User-Kommentaren zurück  

(13.08.2018;  DSB-D123.077/0003-DSB/2018 (rk)

 

mehr lesen

erste Geldstrafe durch die DSB in Österreich

 

Die DSB hat die erste Geldstrafe verhängt.

EUR 4.800,-- für eine nicht korrekt gekennzeichnete Videoüberwachung, die den öffentlichen Raum mitüberwachte.

 

mehr lesen

Achtung im Marketing: BGH verhindert auch Werbung bei der Versendung von Rechnungen

Eine Kundenzufriedenheitsbefragung in einer E-Mail fällt auch dann unter den Begriff der (Direkt-)Werbung, wenn mit der E-Mail die Übersendung einer Rechnung für ein zuvor gekauftes Produkt erfolgt. (BGH VI ZR 225/17 10. Juli 2018)

 

Ohne Zustimmung des Empfänger ist eine derartige Zusendung rechtswidrigEs handelt sich um "unzumutbare Belästigung" und kein transaktionsbezogenes Email.

 

mehr lesen

Datenschutzkonferenz zu Facebook Fanpages und gemeinsamer Verantwortlichkeit

 

 

Der EuGH hat am 05.06.2018 eine Entscheidung zu Facebook Fanpages gefällt, die nun drei Monate danach zu einem Beschluss der deutschen Datenschutzkonferenz geführt hat. 

 

 

"Auch Fanpage-Betreiberinnen und Betreiber müssen sich ihrer datenschutzrechtlichen Verantwortung stellen. Ohne Vereinbarung nach Art. 26 DSGVO ist der Betrieb einer Fanpage, wie sie derzeit von Facebook angeboten wird, rechtswidrig."

 

 

mehr lesen

Auftragsverarbeitung - oder nicht

 

Auftragsverarbeiter und Verantwortlicher

 

Der Versuch einer Anleitung zur Abgrenzung in Vertragsverhältnissen

 

mehr lesen