Artikel von Dr. Thomas Schweiger, LL.M. (Duke) in DaKo 2/2017

DaKo 2/2017 - Artikel zur DSGVO

Benötigt Ihr Unternehmen ab 25.5.2018 einen Datenschutzbeauftragten?

Dr. Thomas Schweiger, LL.M. (Duke)

ist Rechtsanwalt und beschäftigt sich mit Datenschutz und Unternehmensrecht. Er hält laufend Vorträge zum Datenschutzrecht und anderen unternehmensrechtlichen Bereichen.


Der Artikel in der DaKo

beschäftigt sich mit der Frage der "verpflichtenden Bestellung" eines Datenschutzbeauftragten im Unternehmen nach Art. 37 DSGVO und erläutert dabei:

 

./. Kerntätigkeiten

./. die Frage, was "umfangreich" bedeuten kann, sowie

./. insbes. auch die verschiedenen "Datenverarbeitungstätigkeiten" in diesem Zusammenhang.

 


Download
Benötigt Ihr Unternehmen ab 25.5.2018 einen Datenschutzbeauftragten?
Dako_2017-02, 34 Thomas Schweiger.pdf
Adobe Acrobat Dokument 146.2 KB